Die ifz-Bibliothek

Neben wissenschaftlichen Studien und Statistiken, die für die Öffentlichkeit aufgearbeitet und bereit gestellt werden, bildet die eigene Bibliothek des ifz mit über 8.000 Titeln eine breite Basis für Forschung, Dissertationen und vielfältige Projekte rund um das Thema „Zweiradsicherheit“.

Die herausragend umfangreiche Sammlung Motorrad bezogener Literatur und Zeitschriften bietet für nahezu jede Fragestellung fundiertes Hintergrundwissen. Schriftenreihen wie die Praxis- und Forschungshefte sind neben nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veröffentlichungen wesentliche Bestandteile des umfangreichen Dokumentationszentrums.

Darüber hinaus sind Weiterbildung und Information von Zweiradfahrern weitere wichtige Ziele der ifz-Bibliothek. Daher steht das Informationssystem nicht nur Wissenschaftlern zur Verfügung, sondern allen Interessierten – privat und institutionell.

Zusätzlich werden regelmäßig bis zu 100 laufend eingehende nationale und internationale Fachzeitschriften und Sondersammlungen zu verschiedenen Themen ausgewertet und katalogisiert.

Themenschwerpunkte der ifz-Bibliothek:

  • Verkehrserziehung
  • Verkehrspsychologie
  • Unfallforschung; aktive und passive Sicherheit
  • Fahrausbildung und Weiterbildung
  • Mensch im Straßenverkehr
  • Verkehrsraumgestaltung
  • Technik
  • Verkehrsrecht

Für kostenlose individuelle Literaturrecherchen steht die ifz-Bibliothek während der Öffnungszeiten zur Verfügung. Für detaillierte Recherchen, bei denen die Mithilfe der ifz-Mitarbeiter notwendig ist, sollte rechtzeitig ein Termin abgestimmt werden.

Die Informations- und Dokumentationsstelle des ifz ist eine Präsenzbibliothek; die Publikationen sind zum größten Teil ausschließlich im Hause zu benutzen. Ein Kopierservice ist selbstverständlich, die Mitnahme der ausleihbaren Publikationen kostenlos.

Darüber hinaus bietet das ifz den Service einer kostenlosen Recherche zu individuellen Themen zur Zweiradsicherheit. Die ausgearbeitete Literaturliste kann bei der Beschaffung von erforderlichen Unterlagen über den Buchhandel oder andere Institutionen hilfreich sein.

info@ifz.de Recherche anfordern

Unsere Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag
    9.00 – 16.00 Uhr
  • Freitag
    9.00 – 14.00 Uhr